Barbera d’Asti DOC Mora di Sassi

  • Jahrgang: 2012
  • Traubensorte: Barbera
  • Label: DOC
  • Füllmenge: 75 cl
  • Alkoholgehalt: 13.5 %
  • Weingut: Malgra

26,00 CHF

pro Flasche

- +
Karton à 6 Fl.
156,00 CHF

Der Spitzenbarbera Mora di Sasso stammt  vom gleichnamigen Weinberg, der sich in idealer Hanglage auf einer Höhe von 250m ü.M. in Nizza Monferrato befindet. Die knapp 3.5 Hektar kleine Parzelle mit Lehm- und kalkhaltiger Erde bietet den über 20 Jahre alten Rebstöcken die perfekten Voraussetzungen, um qualitativ bestes Traubengut zu ernten.

Auch dank der strengen Auswahl bei der Lese im Oktober werden nur ca. 30ha/ha gewonnen. Der Mora di Sasso wird jährlich international durch zahlreiche nahmhafte Weinjournale und Prämierungen ausgezeichnet. Zudem war es dieser Wein, der Guiliano Noé zum Winemaker of the year verhalf.

Die Vinifizierung findet bei kontrollierter Temperatur im Stahltank statt, gefolgt von einer langen Maseration auf den Traubenschalen. Nach der malolaktischen Gärung reift der Wein für 12 bis 14 Monate in verschieden gerösteten Holzfässern.


Zu Tage kommt ein Wein mit einer bestechend intensiven rubinroten Farbe mit verspielten violett Reflexen. Das Bukett ist eine Offenbarung von Waldfrüchten und Wildkirschen in einer Vermählung mit Vanille- und Schokoladen Noten. Das grosse Finale bietet der Gaumen, mit einer unheimlich dichten und harmonischen Struktur, mit eleganten süssen Tanninen und einem sehr langen und nachhaltigen Abgang.

Artikel-Nr. 115
Trentino Aostatal Piemont Friaul Venetien Lombardei Ligurien Emilia-Romagna Abruzzen Marken Toskana Latium Umbrien Kampanien Sardinien Sizilien Apulien Molise Basilikata Kalabrien